kontakt

Unser Kurs auf ihr Projekt

Wir bitten Sie an Bord

Unser Profil auf hoher See

ars navigandi GmbH ist eine unabhängige, inhabergeführte Agentur für E-Learning, Internet-Lösungen, Interactive und Gestaltung.

Das Unternehmen wurde 1999 in München gegründet, wird seitdem von den Gründern geführt. Der Name ist auch Programm: Wir produzieren maßgeschneiderte elektronische Werkzeuge und passen diese an die individuellen Anforderungen unserer Kunden an.

Wir stehen für kreative, interaktive und einfach zu bedienende Lösungen. Wir segeln in internationalen Gewässern und sind außer im deutschsprachigen Raum in über 50 Ländern tätig. Für herausragende und innovative Lösungen im Internet wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Wir verstehen uns als Navigatoren, die Sie bei Ihrem Weg durch das Netz sicher begleiten.

 Kommen Sie an Bord!


Was wir an Bord gebunktert haben

Unsere Dienstleistungen

Wer so hart am Wind segelt und in so viele neue Welten vordringt wie wir, der muss sich auf seine Ausrüstung verlassen können. Deshalb arbeiten wir nur mit besten Werkzeugen. Und wenn wir sie nicht auf dem Markt finden (oder sie noch nicht erfunden worden sind), bauen wir sie selbst.

Unser Laderaum ist bestens bestückt mit ars navigandi e-learning und mit einer prall gefüllten ars navigandi Spielebox. Content-Prozesse behalten wir mit ars navigandi cms im Griff und Online-Geoinformationen bekommen wir mit unserem Know-How im Bereich Online Kartographie und GIS in die gewünschte Form. Apps für Smartphones, Netbooks und Tablets setzen wir als Internet-Lösungen sowie auch als native Applikationen um.


Wie wir die Dinge anpacken

Unser Workflow

ars navigandi arbeitet erfolgreich mit agilen Methoden der Softwareentwicklung und entwickelt Projekte nach dem Vorgehensmodell "Scrum" (eine Umsetzung aus dem Bereich Lean Development für das Projektmanagement). Dabei geht es in erster Linie um das stetige Optimieren und Verbessern eines Produktes. Ein Workflow in Scum bedeutet eine empirische, inkrementelle und iterative Arbeitsweise. Empirische Verbesserungen erfolgen durch folgende drei Schritte, die inkrementell verbessert werden:

  • Transparanz:
    Fortschritte und Hindernisse im Projekt werden regelmäßig sichtbar gemacht

  • Überprüfung:
    Funktionalitäten werden in regelmäßigen Abständen geliefert. Dabei wird vom Team und vom Kunden sowohl das Produkt als auch das Vorgehen beurteilt.

  • Anpassung:
    Die Produktanforderungen, Pläne und das Vorgehen wird nicht auf ein Mal festgelegt (Wasserfall-Methode), sondern kontinuierlich detailliert angepasst. Dabei wird die Komplexität nicht reduziert sondern in kleinere weniger komplexe Bestandteile zerlegt.

Die Umsetzung erfolgt nicht durch die Erstellung eines Lasten- und Pflichtenheftes; stattdessen werden die Produktanforderungen in Form von Eigenschaften aus der Anwendersicht formuliert. Die Liste dieser Anforderungen (Backlog) wird in zweiwöchigen Sprints umgesetzt und anschließend beurteilt um Verbesserungen aufnehmen zu können.


Vorteile dieser Methode:
Ziel ist eine hochwertige Produkt-Umsetzung entsprechend einer zuvor formulierten Vision. Durch dieses Vorgehen kann besser auf die Bedürfnisse des Nutzers eingegangen werden, da z.B. die Benutzerführung kontinuierlich hinterfragt und verbessert wird. Das Team kann flexibler auf die Bedürfnisse des Kunden und des Nutzers eingehen.


Was wir uns auf die Fahnen geschrieben haben

Unser Leitbild

ars navigandi entwickelt als Dienstleistungsunternehmen maßgeschneiderte, innovative Software für das Internet. Mit unseren Produkten bieten wir Kunden und Nutzern einen echten Mehrwert und halten Kurs auf kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung. ars navigandi ist international branchenübergreifend tätig. Wir bieten schlüsselfertige Komplettlösungen in den Bereichen E-Learning, Interactive, Gestaltung und Internet-Lösungen an.

Die Crew von ars navigandi ist ein starkes Team, das sich durch Kollegialität und einen festen Zusammenhalt auszeichnet. Eigenverantwortliches Handeln und eine kontinuierliche Weiterbildung bilden das Fundament für die erfolgreiche Arbeit der gesamten Firma. ars navigandi bekennt sich zur sozialen Verantwortung gegenüber allen Mitarbeitern und bietet ein Arbeitsumfeld das von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist.

Kreativität, Vielseitigkeit, Flexibilität und Begeisterung bilden die Eckpfeiler unserer Arbeit.

 


Awards

Das blaue Band!

Wir sind stolz auf unsere Auszeichnungen. So wie früher jeder Kapitän auf das blaue Band. Doch bei uns geht es nicht primär um Schnelligkeit, sondern um Funktionalität, Verständlichkeit und Nutzen für die Kunden. Deswegen sind uns die stillen „blauen Bänder", die uns mit unseren Kunden zusammen halten, sicherlich genauso wertvoll.

Unsere Auszeichnungen

Unsere Auszeichnungen


BEST OF E-Learning Lösungen INNOVATIONSPREIS-IT 2013 ... mehr erfahren

Individuell vernetzte Lernpfade BEST OF 2012 ... mehr erfahren

Online-Jobbörse von TÜV SÜD bester Neueinsteiger bei Potentialpark Award 2011 ... mehr erfahren

Bronze beim Malofiej-Award für die TÜV SÜD Bar ... mehr erfahren

Dritter Platz beim Globus Award 2009 ... mehr erfahren

CruiseViewer gewinnt Willy Scharnow-Preis 2008 ... mehr erfahren

Electrolux Akademie - Innovationsprodukt 2008 ... mehr erfahren

Cruise Campus erhält Innovationspreis 2007 ITK ... mehr erfahren

Willy Scharnow-Preisträger 2006 ... mehr erfahren

Roter Bus 2006 für austriatourism.com ... mehr erfahren

BayernOnline-Preis 2004 ... mehr erfahren

Nominierung für Willy Scharnow-Preis 2004 ... mehr erfahren

Nominierung für den
European E-Learning Award 2004 (EureleA) ... mehr erfahren

teaser

Schreiben Sie uns eine Flaschenpost

Unsere Koordinaten

Breite: 48° 8'52.52''N
Länge: 11° 27'33.70''E

Spiegelstr. 4
81241 München
Tel.: +49 89 82989165
Fax: +49 89 89217646


Kontakt...


teaser

BEST OF E-Learning Lösungen INNOVATIONSPREIS-IT 2013

Die Experten-Jury der Initiative Mittelstand zeichnet in der Kategorie E-Learning die ars navigandi GmbH für die Lösung "FTI Academy mobile" mit dem Prädikat BEST OF 2013 aus.

mehr erfahren...


teaser

Individuell vernetzte Lernpfade BEST OF 2012

Die Initiative Mittelstand prämiert mit dem INNOVATIONSPREIS-IT Firmen mit innovativen IT-Lösungen und hohem Nutzwert für den Mittelstand. Die Experten-Jury zeichnet in der Kategorie E-Learning die ars navigandi GmbH für das Produkt "Individuell vernetzte Lernpfade" mit dem Prädikat BEST OF 2012 aus.

mehr erfahren...


teaser

© Potentialpark

Die Jobbörse der TÜV SÜD Gruppe ist bester Neueinsteiger bei Potentialpark Award 2011 im Deutschland-Ranking

Die Studie untersucht jährlich Bewerberportale im Netz und bewertet ihre Nutzerfreundlichkeit nach Kriterien der potentiellen künftigen Arbeitnehmer. Die von ars anvigandi mit konzipierten Karriereseiten der TÜV SÜD Gruppe sind vom schwedischen Marktforschungsunternehmen Potentialpark ausgezeichnet worden.

mehr erfahren...


teaser

© Malofiej

Bronze beim Malofiej-Award für die TÜV SÜD Bar

Die TÜV SÜD Bar wurde beim 18. Infographics World Summit Malofiej in Pamplona mit einem Bronze-Award im Bereich Online in der Kategorie Features ausgezeichnet. Der renommierte Preis, der von der Society for News Design vergeben wird, gilt als wichtigster Award für Infografiken.

mehr erfahren...


teaser

© touristik aktuell

3. Platz beim Globus Award 2009

Die Fachzeitschrift touristik aktuell hat auf der Stuttgarter Reisemesse CMT erstmals den Globus Award verliehen. Den dritten Platz in der Kategorie Online-Schulung erreichte dabei die von ars navigandi und DTI umgesetzte Schulung zu Antigua und Barbuda.

mehr erfahren...


teaser

CruiseViewer gewinnt Willy Scharnow-Preis 2008

Ausgezeichnet wird das Projekt CruiseViewer, ein Lerntool im Bereich Kreuzfahrten, das auf dem Cruise Campus läuft, einer neutralen Wissensplattform der TravelMotion GmbH. CruiseViewer umfasst die Darstellung von Kreuzfahrtschiffen verschiedener Reedereien und kann von Expedienten, sowie von Büros, die nicht auf Kreuzfahrten spezialisiert sind, aktiv in der Verkaufsberatung eingesetzt werden.

mehr erfahren...


teaser

Electrolux Akademie - Innovationsprodukt 2008

Die Electrolux Akademie wird von der Initiative Mittelstand als Innovationsprodukt 2008 in der Kategorie E-Learning ausgezeichnet.
Das Produkt überzeugt die Jury durch seinen Nutzwert, Innovationsgehalt und seine Mittelstandseignung.

mehr erfahren...


teaser

Cruise Campus erhält Innovationspreis 2007 ITK

ars navigandi freut sich über die Auszeichnung der Initiative Mittelstand. Die Lern- und Verkaufsplattform Cruise Campus wird als innovatives Produkt in der Kategorie Wissensmanagement beim Innovationspreis 2007 ITK ausgezeichnet.

mehr erfahren...


teaser

BayernOnline-Preis 2004

ars navigandi erhält den BayernOnline-Preis in der Kategorie E-Learning für die Online-Schulung Austria-Web-Academy. Der BayernOnline-Preis prämiert herausragende und innovative Anwendungen im Internetbereich.

mehr erfahren...


teaser

© http://eurelea.de

Nominierung für den European E-Learning Award 2004 (EureleA)

Für den European E-Learning Award wird die Online-Schulung Austria-Web-Academy für die Finalrunde nominiert. Der European E-Learning Award prämiert Best-Practice-Lösungen in der Nutzung von E-Learning.

mehr erfahren...