kontakt

biscotti di mare   Zelebrieren Sie mir uns den Zwieback!

ars
 
 

01   Zwieback

ars
 
 

02   Biscotti

ars
 
 

03   Cantuccini

ars
 
 

04   Amarettini

ars
 
 

05   Scones

ars
 
 

06   Spekulatius

ars
 
 

07   Oat Cookies

ars
 
 

08   Knäckebrot

ars
 
 

09   Schüttelbrot

ars
 
 

10   Russisch Brot

ars
 
 

11   Pane Carasau

ars
 
 

12   Cracker

ars
 
 

Kulinarisches Kalendarium 2021

Illustration: Katrin Hauf
Illustration: Katrin Hauf

Biscotti di mare

Im kulinarischen Kalendarium für das Jahr 2021 dreht sich alles um haltbares Gebäck, so wie es auch auf Schiffen gerne auf große Fahrt mitgeführt wurde. Diese Rezepte haben sich im Laufe der Zeit in verschiedene Richtungen weiterentwickelt. So präsentieren wir vom Salzgebäck über weihnachtliche Plätzchen bis zum italienisches Kaffeegebäck alles, was lange haltbar und trotzdem lecker ist.

Diese Seite wird sich Monat für Monat um ein weiteres haltbares Gebäck Rezept füllen. guten guten Appetit und viel Spaß beim Backen.

Wir wünschen Ihnen zum neuen Jahr Gesundheit und allzeit eine Hand voll Wasser unter dem Kiel!


Ihre ars navigandi Crew

Zwölf Rezepte für haltbares Gebäck

Illustration: Katrin Hauf
Illustration: Katrin Hauf

Zelebrieren Sie mit uns den Zwieback!

Das zweimalige Backen sollte ursprünglich dazu dienen ein haltbares Brot herzustellen, das problemlos auf Reisen mitgenommen werden konnte. Schon die Griechen der Antike nannten ihr Backwerk dipyritai, die Römer aßen es unter dem Namen frixus und wir nennen es »biscotti die mare«


biscotti di mare #1

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

Zwieback

Zwieback wird, wie der Name schon sagt, zweimal gebacken. Der Einback besteht dabei aus einem süßen Gebäck aus Hefeteig. Anschließend wird er in Scheiben geschnitten und bei schwacher Hitze erneut geröstet damit er knusprig wird.

biscotti di mare #1

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

Zwieback Rezept

Zutaten:  

  • 500 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 75 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Ingwer gemahlen


Zubereitung:
Die Milch lauwarm machen und die Hefe darin auflösen.
Alle andere Zutaten in einer Schüssel mischen.
Nun die Milch mit Hefe hinzufügen und alles gut durchkneten.
Teig 1 h gehen lassen. Nochmals durchkneten.
In Kastenform geben und 30 min. gehen lassen.
Im Ofen bei 160°/180° bei Ober/Unterhitze 1 h backen.
Aus der Form nehmen und nach etwas 18 - 24 h Zwieback in Scheiben schneiden.
Nochmals backen bei 100° für ca. 45 - 55 min.


biscotti di mare #2

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

Biscotti

Auch Biscotti di Prato werden zweimal gebacken um sie mürbe und haltbar zu machen. Zunächst als Laib und anschließen nochmal in Scheiben geschnitten.

Biscotti Rezept

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

biscotti di mare #2

Zutaten:

  • 250 g Dinkelmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 90 g Butter (zimmerwarm)
  • 160 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 kl. Eier
  • 90 g Pistazien
  • 2 EL Kakao
  • 1/2 TL Ingwer gemahlen


Zubereitung:

Alle trockenen Zutaten - bis auf die Pistazien - in einer Schüssel vermengen. Butter und Eier higzgeben und zu einem sehr festen Teig kneten. Am Ende die Pistazien hinzugeben und vorsichtig unterkneten.

Vier gleich große Rollen formen und flach ausrollen. Im Ofen bei 180° Heißluft 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Nochmals für 10 Minuten fertig backen.


 


biscotti di mare #3

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

Cantuccini

Dieses italienische Mandelgebäck aus Prato, in der nähe von Florenz, wird doppelt gebacken. Genießen kann man es traditionelles zu Vino Santo in den sie eingetaucht werden.

Cantuccini Rezept

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

biscotti di mare #3

Zutaten:


Zubereitung:

 


biscotti di mare #4

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

Amarettini

Amaretti sind ein typisch italienisches Gebäck das aus den Gemeinden Saronno in der Lombardei oder Sassello in Ligurien stammt. Gerne genießt man dort ein Amarettini zum Espresso.

Amarettini Rezept

Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf
Illustration: Katrin Hauf; Rezept: Johannes Hauf

biscotti di mare #4

Zutaten:

  • 100 g Rohrzucker
  • 125 g Mandeln, gemahlen
  • 1 großes Eiklar
  • 1 kl. Prise Salz
  • 6 Tropfen Bittermandelöl
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:
Eiklar, Zucker, Salz und Vanillezucker steif schlagen.
In einer Blechdose aufbewahren.


Kulinarischer Kalender: Cheers!

© Johannes Hauf
© Johannes Hauf

Weihnachtspost 2019

Seit November 1999 setzen wir Kurs auf erfolgreiche Internet-Projekte. Feiern Sie mit, und stoßen Sie mit uns auf 20 Jahre ars navigandi an!

Als Besonderheit sind wir dieses Jahr auf Landgang unterwegs und haben das Jubiläums-Kalendarium den verschiedensten Pflanzen gewidmet aus denen Geistreiches gewonnen wird. Jeder Monat des Jahres 2020 wird durch ein handgemachtes Siebdruck-Plakat präsentiert, das eine dieser Pflanzen vorstellt.

Wir feuen uns darauf das Jubiläumsjahr mit Ihnen zusammen zu feiern und bedanken uns herzlich für ihr Vertrauen in den letzten 20 Jahren.

Auf dieser Seite finden Sie unter #arsjubilaeum für jeden Monat ein köstliches Cocktail-Rezept.

Auf viele weitere erfolgreiche Projekte und Segeltörns.

Cheers!
Ihre ars navigandi Crew

Kulinarischer Kalender: Tiki Time

© Katrin Hauf
© Katrin Hauf

Weihnachtspost 2018

Mit dem Kulinarischen Kalender 2019 verneigen wir uns tief vor den »Erfindern der Seefahrt« – den Polynesiern*.

Dies haben wir zum Anlaß genommen, Kurs auf die Sagenwelt Ozeaniens zu nehmen. Jede Geschichte präsentieren wir mit einem Zitat sowie einem fruchtigen Rezept (twitter.com/arsnavigandi.de).

twitter.com/arsnavigandi
#ars-tikitime

Aloha!


Kulinarischer Kalender: Gewürze

© Katrin Hauf
© Katrin Hauf

Weihnachtspost 2017

In diesem Jahr schreibt ars navigandi unseren Freunden, Partnern, Kunden und Crew-Mitgliedern Postkarten aus der Heimat der Gewürze. Auf jeder Postkarte wird jeweils ein Gewürz vorgestellt und illustriert. Die Postkarten sind bunt, frech und lebensfroh gestaltet und setzen ein positives Signal für das Jahr 2018.

Da es um Gewürze geht und die Verpflegung an Bord wichtig ist, kann auf der Rückseite der Postkarten jeden Monat ein neues Rezept für würzige Saucen freigeschaltet werden. Nicht nur die Rezepte sind dabei selbst ausgetüftelt, auch die Schriftart wurde eigens dafür gestaltet.

ars navigandi wünscht frohe und friedliche Weihnachten und lädt alle (Wissens-)Hungrigen im neuen Jahr auf eine würzige Abenteuerreise rund um den Globus ein.

Segeln Sie mit uns in die Heimat der Gewürze!

Kulinarisch aufkreuzen

© Katrin Hauf
© Katrin Hauf

Weihnachtspost 2015

Alle Jahre wieder... kommt der ars navigandi Kalender!

Pünktlich zur Weihnachtszeit verschicken wir unseren liebevoll gestalteten Kalender - und nehmen Sie mit auf eine kulinarische Reise rund um die Welt. Unter dem Motto "Kulinarisch aufkreuzen" präsentieren wir 14 Köstlichkeiten aus den 7 Weltmeeren, alle selber kreiert von ars navigandi. Nicht nur um die perfekten Gerichte haben wir uns bemüht, zu einem besonders gelungenen Essen gehört natürlich auch das passende Getränkt.

Lassen Sie sich verführen von 14 Food-Fotographien die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Und zum sofortigen nachkochen, haben wir die Rezepte gleich mitgeliefert. Bereiten Sie z.B. Schritt-für-Schritt einen kreolischen Fisch zu und genießen einen Black Kraken Mojito dazu.

teaser

Ausguck

Referenzen

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren und wir zeigen Ihnen gerne, was wir bisher geleistet haben. Alle Ergebnisse verdanken wir unseren Kunden, die es uns ermöglicht haben Kreativität in konkrete Projekte umsetzen zu können. Gegenseitiges Vertrauen und eine langfristig angelegte Zusammenarbeit sind die Basis für angenehmes, erfolgreiches Arbeiten. Wir freuen uns darauf unsere Kunden mit unserem umfangreichen, ständig wachsenden Know-how weiterhin begleiten zu dürfen.

unsere Referenzen...


teaser

Online-Spiele

Abenteuerspielplatz

Egal ob interaktive Übungen, Motivationsspiele oder komplexere Simulationsabläufe - unsere Spiele sind immer mit Köpfchen konzipiert. Ihrer - und unserer - Phantasie sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Gerne erstellen wir individuelle Konzepte, die genau auf Ihre Ansprüche zugeschnitten sind.

mehr erfahren...


teaser

Spiele mit Köpfchen

Spielebox

Jedes Jahr entwickeln und realisieren wir neue, kreative Ideen, aus denen im Laufe der Zeit eine sehenswerte Spielesammlung gewachsen ist. Unsere abwechslungsreichen Spiele sind in die Kategorien Konzentrationsspiele, Action- und Geschicklichkeitsspiele, Wissensspiele und Räsel gegliedert.

mehr erfahren...


teaser

Pressestimmen

Es ist schön, wenn man mit seinem Tun Spuren hinterlässt. Noch schöner ist es, wenn dieses Tun Anerkennung findet. Wir sind stolz auf die Reaktionen, die ars navigandi-Lösungen in der Presse ausgelöst haben, wenn über die Arbeit unserer Crew berichtet wird.

mehr erfahren...